Einfach edel

Sie lieben Orte, die Geborgenheit und Kraft vermitteln? Kreativität und Kunst sind in Ihrem Leben fest verankert? Sie schätzen vertraute Gespräche in naturnaher Umgebung? Ein Garten als Ihre ganz eigene Privatsphäre wird durch eine klare Formensprache, die Beschränkung auf das Wesentliche und die sensibel zusammengestellten, reizvollen Akzente geschaffen.

Die räumliche Aufteilung mit einem harmonischen Wechsel aus Rückzugsräumen und offenen Bereichen lädt ein, den Garten nach und nach zu entdecken. Klare Linien und geometrische Grundformen dominieren die Gestaltung.

Ein prägendes Element ist darüberhinaus die Einheitlichkeit der Materialien und Pflanzen. Nach außen durch Hecken oder Mauern gestützt, bietet sich Ihnen hier ein Refugium für die Sinne. Im Blick: die Schönheit im Detail.


Hier ein paar Beispiele für diesen Gartentyp!


Die 4 Gartentypen

Möchten Sie herausfinden, welcher Gartentyp Ihrem Stil entspricht? Dann machen Sie den Test!

Hier geht's lang