Lust auf Natur

Sie haben ein Herz für Vögel, Molche und Libellen? Sie lieben die Eigenwilligkeit der Natur? Und nichts ist leckerer als ein Salat aus dem eigenen Garten? Dann brauchen Sie ein grünes Reich, das Ihnen vielfältige Möglichkeiten zur Entfaltung bietet und Ihre Zuwendung mit Früchten und Gemüse, Blüten und Trieben belohnt.

Mit einer einfühlsamen Gestaltung lassen sich Situationen wie eine Wiese, ein Wald, ein Teich oder eine Steppe nachbilden. Unter Verwendung von Naturstein und Holz, heimischen Gehölzen, Wildstauden und Blütenstauden mit wildstaudenartigem Charakter entstehen naturnahe Lebensräume für Mensch und Tier. Von Sitzplätzen und Wegen lassen sich die Veränderungen der Natur im Jahresablauf hautnah erleben.


Hier ein paar Beispiele für diesen Gartentyp!


Die 4 Gartentypen

Möchten Sie herausfinden, welcher Gartentyp Ihrem Stil entspricht? Dann machen Sie den Test!

Hier geht's lang